Leitbild des Aktionskreises Energiewende 2020 PDF Drucken E-Mail

Umweltschutz durch Klimaschutz ist zu einer Existenzfrage für die Menschheit geworden. Die derzeit genutzten Energieträger sind weitgehend fossiler Art und nur noch begrenzt verfügbar. Die vor allem durch deren Verbrennung verursachte weltweite Zunahme der CO2-Emissionen ist wesentliche Ursache der aktuellen Klimaerwärmung und ihrer negativen Auswirkungen auf unsere Umwelt. Um den Klimawandel in verträglichen Grenzen zu halten, sind eine rasche und weltweite Reduzierung des Energieverbrauchs sowie die verstärkte und nachhaltige Nutzung erneuerbarer Energien notwendig.

Politisches Handeln auf allen Ebenen ist geboten. Der Aktionskreis Energiewende Glonn richtet dabei seine Anstrengungen auf die Region. Glonn soll bis 2020 frei von fossilen Energien sein. Dies wollen wir erreichen durch 60% Energieeinsparung und 40% Ersatz fossiler durch regenerativer Energieträger. Die Aufwendungen für die Energieerzeugung können am Ort des Verbrauchs bleiben. Regionale Wertschöpfungsketten ermöglichen neue Arbeitsplätze.

Unsere Arbeitsschwerpunkte sind:

  • Öffentlichkeitsarbeit: Bewusstseinsbildung der Glonner Bürgerinnen und Bürger
  • Kompetenter Partner für die Gemeinde Glonn: Ansprechpartner, Ideengeber, Initiator
  • Initiator oder wirtschaftlich Handelnder bei Glonner Energieprojekten




  • Downloads:

    Unsere Ziele 2013 (pdf)
    "Wir über uns" - Informationsbroschüre des AEG2020 (pdf)
    Ziele des AEG2020 als Präsentation (pdf)
    Energieleitbild der Gemeinde Glonn (pdf)
    Kurzfassung Energieleitbild der Gemeinde Glonn (pdf)

    Aktualisiert ( Mittwoch, den 13. März 2013 um 09:56 Uhr )
     
    Copyright © 2019 AEG_2020. Alle Rechte vorbehalten.
    Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.